Golden Adventure

Homepage von Dana, Ilea und Xavi

Xavi

Xavi_Bild1

 

Hallo ich bin der Neue im Rudel und mein Name ist XAVI genauer gesagt Kyon´s Xamiro Xavi.

Meine Mama heißt Kyon´s Quintana Querida und mein Papa ist Absolutly Bryan Golden Angels of Oberach.

 

 

 

2011_04_19_Canon EOS 7D_IMG_2895_WEB

 

Ich bin am 12. April 2011 in Riedenburg geboren und habe dort mit meinen 6 Geschwistern, meiner Mama sowie 3 Tanten, 8 tolle Wochen verbracht.

 

 

 

2011_05_28_Canon EOS 7D_IMG_0127

 

Eigentlich wollte mein Frauchen ja keinen Hund mehr haben, da sie immer noch traurig über Danas Tod ist, doch beim Fotografieren des X-Wurfes zu dem auch ich gehörte, konnte sie uns einfach nicht widerstehen.

 

 

 

Xavi Blog_2011 06 12 DSC00730

 

Dass sie mich dann ausgewählt hat, kann ich wohl meinem Charme verdanken und vielleicht auch dem Zufall dass mein Bruder, der auch noch zur Wahl stand, einfach a bisserl zu spät in die Gänge kam und ich mich schon in Ihr Herz geschlichen habe.

 

 

 

Xavi_Bild5

Jetzt heißt es sich im neuen Zuhause
einzugewöhnen, aber das wird mir nicht
schwer fallen, denn ich habe ja noch eine
große „Schwester“ die mir sicher dabei
helfen wird. Na und ´nen Kater gibt´s hier
ja auch, mal sehen wie wir zusammen
auskommen.

 

 

Xavi_Bild6

Was noch alles mit mir passiert könnt Ihr hier auf meiner Seite nachlesen. Sicher wird es ein aufregendes und tolles Hundeleben werden.

Mehr Fotos von mir und meinem Rudel gibt es im Fotoalbum und künftig auch in meinem Blog 😉
Bis bald Euer
Xavi

2 Kommentare

  1. Xavi 1 Samstag, 13. Juli 2013 05:27 Ellen
    Habe bei der Gedenkseite für Dana angefangen….Vor fast vier Jahren mußte eure Dana gehen. Es ist schwer zu begreifen. Nachdem ich beim Lesen der Rainbow Bridge schon anfing zu Weinen haben mich Deine Zeilen, wie sehr Du sie vermisst so sehr an Fendi´s frühen Tod erinnert. Da konnte ich wochenlang kaum Schlafen. Es war furchtbar.Ja überall spürt man noch, bzw vermisst man die täglichen kleinen Rituale.
    Jetzt bin ich schnell auf Xavi gewechselt, um mein Gesicht wieder trocken zu legen.
    Leo wird immer klappriger auf der Hinterhand. Ab und zu klappt ihm einfach der Hintern weg.
    Liebe Grüße von ellen

  2. Frohe Weihnachten, Bruderherz 2 Montag, 21. Dezember 2015 13:42 Sammy
    Hallo, Xavi,
    fröhliche Weihnachten und viele leckere Plätzchen wünscht dir Xandor, dein Bruder aus dem X-Wurf, den die Menschen lieber Sammy nennen.

    Ich bin hier im schönen Frankenwald gelandet, bei netten Menschen ( ich muss das so schreiben, Frauchen und Herrchen lesen mit Wink ) und einem 12 Jahre alten Cocker-Spaniel. Der ist leider eine ziemliche Spaßbremse und will gar nicht mit mir rumalbern. Aber meistens stört mich dass nicht sehr, der alte Herr geht mir ja gerade mal bis ans Knie.

    Meine Menschen warten schon die ganze Zeit darauf, dass ich endlich erwachsen werde. Aber dazu habe ich keine Lust. Wozu sind wir denn schließlich Goldies? Sollen sie doch selber aufpassen, wohin ich ihre Schuhe trage, man kann sich doch nicht alles merken, oder? Und böse sein können Sie mir ja sowieso nicht, spätestens wenn ich am abend quer über ihnen auf dem Sofa liege, ist alles wieder gut.

    Ich hoffe, es fällt für euch Hunde ein großes Bruststück von der Weihnachtsgans ab und ihr kommt auch trotz der Knallerei an Sylvester gut ins neue Jahr! Viele Grüße an Ilea und deine Menschen!

    Sammy aka Xandor Xenos Laughing