Golden Adventure

Homepage von Dana, Ilea und Xavi

Wesenstest

Am 14.04.1999 nahm ich am Wesenstest in Harthausen bei München teil.

Bei zuerst bedecktem Himmel, später aber sonnigen und warmen Wetter, war ich gleich nach der Mittagspause dran.

Die Richterin Frau Dietlinde Ruh vom DRC nahm sich viel Zeit bei der Wesensprüfung, so dass ich bei den 7 verschiedenen Testsituationen keinen Stress hatte. Ich fand es richtig toll.

Die erwünschten Eigenschaften sind u.a. „will to please“, Ausdauer, Aufmerksamkeit, Bring- und Beutetrieb, Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen, Unterordnungsbereitschaft sowie die Schussfestigkeit und speziell bei Golden Retrievern das Verhalten gegenüber den Artgenossen.

Als der Test vorbei war füllte Frau Ruh den Protokollbogen aus und las die Beurteilung vor.

Zusammenfassende Wesensbeurteilung:
Die 16 Monate alte Goldenhündin besitzt ein stürmisches Temperament und einen enormen Bewegungs- und Spieltrieb. Die Bindung zu seinen Besitzern ist sehr gut. Zu fremden Menschen läuft sie begeistert hin und spielt mit jedem ausdauernd. Die jagdl. Triebe sind ausgeprägt vorhanden. Dem Gespenst begegnet sie mit Misstrauen. Den übrigen Parcours passiert sie im großen und ganzen sicher, unerschrocken, neugierig und verspielt. Die Hündin ist schussfest.