Golden Adventure

Homepage von Dana, Ilea und Xavi

Neues Zuhause

Am Samstag den 14.02.1998 um ca. 14.30 Uhr war es soweit. Es hieß Abschied nehmen. Nach den Formalitäten ging es ab mit dem Auto in Richtung neue Heimat.

Frauchen, ich und Monty

Frauchen, ich und Monty

 

Gleich nach der Ankunft mußte ich erst mal in meinem neuen Garten Pipi machen. Aufgeregt beschnüffelte ich alles. Dabei lernte ich auch gleich Monty den ca. 1-jährigen Kater meiner Familie kennen.

 

 

Anschließend gab es eine große Hausbeschnüffelung. Ich war danach völlig erledigt.

 

Damit ich in Ruhe schlafen konnte, legte mich mein Frauchen in einen Holzkäfig (sie nannte ihn Laufstall) in der eine schöne weiche Decke lag auf der ich gleich mal mein erstes Nickerchen abhalten konnte.

 

 

 

Mein Zuhause liegt am Stadtrand von Ingolstadt im Ortsteil Unterhaunstadt. Hier habe ich ein schönes Haus und einen großen Garten.

Neben unserem Haus beginnen gleich die Felder und Wiesen. Es gibt auch einen kleinen Bach, im Sommer eher ein Tümpel. Hier nehme ich regelmäßig ein Bad und bei niedrigem Wasserstand auch mal eine Schlammpackung (Gibt es hier völlig kostenlos).